SMEP-/Medienscout AG

Die SMEP-/Medienscout AG existiert am Gymnasium Neuenbürg seit dem Schuljahr 2013/14.

Teilnehmer(innen) 2013/14 von links nach rechts: Tamara Brongs, Stefan Wahl, Caroline Hinterleitner, Maxim Möllhoff, Larissa Heller, Jakob Zechiel, Andreas von Wilke, Marlon Braun, Tim Großmann, Johannes Wieland, Benjamin Schönthaler

Alle Teilnehmer(innen) des Schuljahrs 2013/14 nahmen am „Schüler-Medienmentoren-Programm (SMEP) Classic“ teil, einer 40stündigen Ausbildung mit dem Schwerpunkt auf aktiver Medienarbeit. Weitere Informationen findet ihr hier auf den Seiten des Landesmedienzentrums.

Medienzentrum_Doku011Im Schuljahr 2014/15 nahmen die AG – Mitglieder an der Ausbildung „SMEP Jugendmedienschutz“ teil, einer 20stündigen Ausbildung zu Themen des präventiven Jugendmedienschutzes, die neuen Teilnehmer(innen) konnten hier von den Kenntnissen (in Sachen aktiver Medienarbeit) der „alten Hasen“ profitieren. Die Ausbildung endete im Februar 2015.

SMEP_2015_16_Gruppenfoto3
Teilnehmer(innen) 2014/15 von links nach rechts: (oben:) Tamara Brongs, Jenny Duhatschek, Caroline Hinterleitner, Yannik Zinser, Stefan Wahl, (mittig:) Jakob Zechiel, Johannes Wieland, Andreas von Wilke, Evander Schreiber, (unten:) Larissa Heller

Die Ausbildung fand jeweils am Medienzentrum Pforzheim-Enzkreis statt. Die Dokumentation unserer Aktivitäten findet ihr hier auf diesem Blog.

Ausbildung 2016/17 Infos hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.