Tamara Rieck-Merkle

Hallo!

Mein Name ist Tamara Rieck-Merkle, ich bin 17 Jahre alt und besuche derzeit die 11.Klasse des Gymnasium Neuenbürg.

Seit diesem Schuljahr (15/16) nehme ich am Seminarkurs Digitale Kompetenzen teil und bin damit sehr zufrieden. Ich habe mich bewusst für diesen Seminarkurs entschieden, da ich der Meinung bin, dass man in der heutigen Zeit fast gar nicht mehr auf die Nutzung sozialer Medien verzichten kann. Wir sind in gewisser Weise davon abhängig und auch auf die sozialen Medien angewiesen. Deshalb finde ich es sehr wichtig, dass man sich damit auskennt und sich vor allem mit den lauernden Gefahren der sozialen Medien auseinander setzt. Darüber hinaus ist es für mich wichtig zu wissen, wie ich mich in sozialen Medien richtig verhalte und wie ich mich vor diesen Gefahren schützen kann.

Da mir wichtig ist, dass die Menschen über die Gefahren aufgeklärt werden und lernen wie man mit den sozialen Medien richtig umgeht, um nicht Opfer einer Gefahr zu werden, werde ich das auch zum Schwerpunkt meiner Seminararbeit machen. Ich werde gemeinsam mit zwei Freundinnen, die ebenfalls diesen Seminarkurs besuchen, einen Elternabend für die Eltern der Unterstufe an unserer Schule organisieren. Wir möchten sie über die Gefahren aufklären und ihnen Tipps geben, wie sie sich und ihre Kinder schützen können.

 

Hier eine kleine Anregung zum Thema Gefahren in sozialen Medien und sozialen Netzwerken. Ich war sprachlos, anschauen lohnt sich!

4 Gedanken zu „Tamara Rieck-Merkle“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.