Gloria Marten

Hallo!!!

Das bin ich:img_2664

Mein Name ist Gloria Marten und ich bin 16 Jahre alt. Zurzeit besuche ich die 11. Klasse am Gymnasium Neuenbürg und werde voraussichtlich diese Schule im Jahr 2018 mit dem Abitur verlassen. Neben meinen beiden Leistungskursen
Gemeinschaftskunde und Biologie habe ich mich für den Seminarkurs „Digitale Kompetenz“ entschieden.


Der Grund meiner Wahl:

Dass ich einen Seminarkurs wähle, war mir von Anfang an klar, denn dadurch habe ich die Möglichkeit dem mündlichen Abitur aus dem Weg zu gehen. Bestenfalls kann ich dadurch auch meinen Schnitt verbessern.
Gezielt habe ich mich für den Seminarkurs der ,,Digitalen Kompetenz“ entschieden. Da man die Modernen Medien in der heutigen Zeit nicht mehr ignorieren kann. Generell weiß ich relativ wenig was den Umgang mit ihnen angeht. Eigentlich verwende ich sie in gewisser Weise nur um Informationen aus ihnen zu ziehen und um mich mit anderen auszutauschen. Doch was mit meinen persönlichen Daten passiert und meinen Bildern, die ich hochlade weiß ich nicht. Das diese Fragen in dem Kurs beantwortet werden ist ein weiterer Grund für meine Entscheidung.
Außerdem gibt dieser Kurs einem relativ viel Freiheit, in Bezug darauf selbst kreativ zu werden, vor allem was die Seminararbeit angeht. Denn Beispielsweise kann man selbst einen Wikipedia Eintrag schreiben oder sogar eine Unterrichtsstunde gestalten. Im Vorfeld konnte ich mir auch einen guten Überblick verschaffen, was genau auf mich zukommt, da uns die Berichte aus dem Kurs des letzten Jahres zur Verfügung stehen. Dabei hat mich vor allem das Thema Rechtliches im Internet interessiert.
Speziell was die App WhatsApp angeht. Denn dies ist eine App die uns vermutlich alle etwas angeht, denn fast jeder Jugendliche  aber auch Erwachsener nutzt diese App täglich. Auch ich persönlich nutze sie um mit anderen zu kommunizieren, vor allem mit Menschen zu denen ich nicht einfach mal schnell mit dem Bus fahren kann. Egal ob es um Schulthemen geht oder um Privatnachrichten. Diese App ist zudem praktisch, um Gruppen zu erstellen und somit mehrere Menschen gleichzeitig zu erreichen. Aber was haben wir eigentlich damals bestätigt, als wir uns dort angemeldet haben? Wusstet ihr zum Beispiel, dass WhatsApp eigentlich erst ab 16 ist? Nein, ich auch nicht.

Daher finde ich dieses Video recht aufschlussreich um zu erfahren welche Nutzerbedingungen ich damals bestätigt habe.

Denn ganz ehrlich wer hat sich diese jemals durchgelesen?

Gemeinsam mit einer Freundin (Noelle Kolbe) habe ich mich mit der Frage: ,,Was verstehe ich unter Digitale Kompetenz?“
auseinandergesetzt. Unsere Gedanken hierzu haben wir in Form eines Videos aufgelistet.

Viel Spaß dabei!

12 Gedanken zu „Gloria Marten“

  1. Hei bin durch Zufall auf euer Video gestoßen. Ich finde es ist euch echt gelungen! Macht weiter so und viel Erfolg beim Seminarkurs 🙂

    Grüße Elisa Gerold

      1. Hallo auch von mir!
        Als ich diese Kommentare gelesen habe, hatte es mich sehr gefreut, dass es Ihnen/euch gefallen hat. 🙂
        Letztendlich waren es nur unsere Gedanken, welche wohl von weiteren Menschen geteilt werden.
        Vielen Dank für die Kommentare! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.